Archiv für den Monat: August 2013

Zur Einweihung des Harald-Stender-Platzes

Harald Stender zu Zeiten der "Wunderelf". Foto: FC St. Pauli. Das Buch

Mit dem „Personenkult“ ist es beim FC St. Pauli ja so eine Sache. „Wir wollen auch unsere Helden!“, sagen die einen. „Personenkult ist unsanktpaulianisch“, sagen die anderen.
Aber selbst die größten Kritiker werden das, was vorm Heimspiel gegen Arminia Bielefeld am 11. August passierte, keinem St. Paulianer mehr gönnen als dem Geehrten: die Umbenennung des Vorplatzes der Südtribüne am Millerntor in „Harald-Stender-Platz“. Weiterlesen

Das Shirt zum ROAR! (Making of)

Roar-Shirt fertig

„ROAR!“ Das neue Soli-Shirt von 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. und dem Supportblock Gegengerade verbindet Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des schönsten Stadions der Welt – und ist zugleich eine Hommage an die Zeit, als Mitte der 80er-Jahre der Millerntor-Roar sprichwörtlich wurde (und 1989 der „Mutter aller Fanzines“ seinen Namen gab). Unser Mitglied Gerd Bitzer erzählt, wie das Shirt entstand. Weiterlesen

Miniatur-Millerntor: Ran an die Hauptribüne!

Exif_JPEG_PICTURE

Urlaub mit der Familie kann schon mal anstrengend sein. An der holländischen Grenze kam mir die rettende Idee: Ich schaue mir das Millerntor-Stadion an!

Glücklich über den spontanen Einfall, bin ich mal eben die A3 entlang nach Duisburg gejuckelt und fand mich schließlich mit einem kühlen „Pilsener Urquell“ in der Hand entspannt vorm Stadion wieder – dem einzig wahren, weltweit einzigartigen Miniatur-Millerntor von Stadionmodellbau Tribian. Das ist Urlaub! Weiterlesen