Das Shirt zum ROAR! (Making of)

„ROAR!“ Das neue Soli-Shirt von 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. und dem Supportblock Gegengerade verbindet Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des schönsten Stadions der Welt – und ist zugleich eine Hommage an die Zeit, als Mitte der 80er-Jahre der Millerntor-Roar sprichwörtlich wurde (und 1989 der „Mutter aller Fanzines“ seinen Namen gab). Unser Mitglied Gerd Bitzer erzählt, wie das Shirt entstand.

Es ist gerade 4 Wochen her, dass die Gegengerade Farbe bekannt hat. Ist das jetzt schon ein Museumsthema? Die eindeutige Antwort: JA! Es sind viele großartige Bilder entstanden, nicht zu vergessen die hunderte von Quadratmetern grauer Beton, die jetzt in Braun, Weiß und Rot glänzen.

Was lag näher, als eines der Motive für unser nächstes T-Shirt und einen Button zu verwenden? Die Wahl fiel auf das ROAR! am Eingang zum Block D.

Da ich selbst mitgemalt hatte und den „Rechteinhaber“ kenne, sollte ich das organisieren. Es wurde entworfen, diskutiert, geändert, wieder verworfen, abgestimmt und schlussendlich ausgewählt.

Auf vielfachen Wunsch gibt es diesmal auch Frauengrößen und verschiedene Farben, die Wahl besteht zwischen Rot, Braun und Schwarz. An dieser Stelle vielen Dank an Fanne für die Zusammenarbeit, sollten wir bald wiederholen.

Für 20 Euro gibt es ein im Viertel bei „Zeckendruck“ produziertes Shirt aus 100% Fairtrade-Baumwolle und mit Front- und Back-Print, dessen Erlöse 50/50 zwischen Museum und dem Supportblock Gegengerade geteilt werden und das mir persönlich richtig gut gefällt. Dazu noch einen schönen bunten ROAR!-Button für einen Euro.

Pünktlich zum Heimspiel gegen Bielefeld am 11. August geht der Verkauf los. Kommt also am besten schon vorm Spiel an unseren 1910eV-Stand vor der Südtribüne und deckt Euch ein!

Gerd Bitzer
… bezeichnet sich selbst als „Vereinsmitglied ohne Amt und Würden, ner Menge Leidenschaft und oft hinter seiner Kamera versteckt“. Und ist sehr aktiv in verschiedenen Projekten unserer AGs PR/Fundraising und Archiv/Sammlung.

Das ROAR!-Shirt von 1910 e.V. und dem Supportblock Gegengerade in der Produktion. Foto: Zeckendruck

Das ROAR!-Shirt von 1910 e.V. und dem Supportblock Gegengerade in der Produktion. Foto: Zeckendruck

Ebenfalls erhältlich: Der ROAR!-Button! Foto: Gerd Bitzer

Ebenfalls erhältlich am 1910 e.V.-Infostand: Der ROAR!-Button! Foto: Gerd Bitzer


Kommentar verfassen