Archiv für den Monat: November 2013

DER GANZE BALLSAAL! (Fotos Zwei Kessel Braun-Weißes)

„Mit einem Erdbeben beginnen – und dann ganz langsam steigern“, hat Anton Tschechow mal geraten. Keine Ahnung, wo der mal gespielt hat, aber den Tipp fanden wir gut, also gesagt, getan: „DER GANZE BALLSAAL!“ hieß es gleich zu Anfang der ZWEI KESSEL BRAUN-WEISSES. Augenblicke später ließ ein wuchtiges „Aux Armes!“ die Decke des Ballsaals zittern.

Zwei Kessel Braun Weisses (Foto Sabrina Adeline Nagel)_02

AUX ARMES!
Foto: Sabrina Adeline Nagel

Und so ging es auch weiter! Fanräume und 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. hatten in der VIVA ST. PAULI zum Cottbus-Spiel angekündigt, den Ballsaal zu rocken – und das ham wir zusammen in aller Bescheidenheit denn wohl auch ganz ordentlich hingekriegt. Weiterlesen

Deine persönliche Figur + Dauerkarte im Miniatur-Millerntor

[Letztes Update: 03.05.2017] In vier Jahren und vielen tausend Arbeitsstunden haben Veronika und Holger Tribian aus Duisburg – zusammen Stadionmodellbau Tribian – das spektakuläre Miniatur-Millerntor im Maßstab 1:100 erbaut, liebevoll bis ins kleinste Detail dem Original nachempfunden. Holger und Veronika werden organisatorisch unterstützt von Mitgliedern des Fördervereins 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. 

Auf dieser Seite erfährst du, wie du dir eine „Lebenslange Dauerkarte“ im Miniatur-Millerntor sichern kannst – und damit auch Teil des zukünftigen FC St. Pauli-Museums in der Gegengerade des Millerntor-Stadions wirst, in dem das Modell dauerhaft ausgestellt werden wird.

Weiterlesen