Miniatur-Millerntor: schon mehrere hundert „Einwohner“

Es hat sich viel getan in Sachen Miniatur-Millerntor: Flutlicht ist installiert, die Nordkurve entsteht, Street Artist Rebelzer persönlich hat die Miniatur-Version seines Kunstwerks am Südende der Gegengerade freigegeben – und mehrere hundert individuell handbemalte „Miniatur-St. Paulianer“ sind bereits auf ihrem Wunschplatz eingezogen.

Möchtest du auch dabei sein? Hier steht, wie du deine persönliche Miniatur-Millerntor-Figur erstellen lassen kannst – schicke Dauerkarte und auf Wunsch Schmuckurkunde inklusive. Fragen? Einfach bei stadionmodell[ät]1910-museum.de anfragen!

Miniatur-Millerntor 2
Fotos: Stadionmodellbau-Tribian

Ein Gedanke zu „Miniatur-Millerntor: schon mehrere hundert „Einwohner“

  1. Pingback: Millerntor-Ausstellung: Eröffnung + Party am 25.7., Gegengerade! | Blog 1910 - Museum für den FC St. Pauli e.V.

Kommentar verfassen