Weinfest gegen Rassismus: Die Bilder

War das ein Fest: Beim 1. Weinfest gegen Rassismus am 13. Mai 2017, der ersten öffentlichen Veranstaltung in der ausgebauten Fläche des zukünftigen FC St. Pauli-Museums, feierten über den Tag verteilt mehr als 800 Besucherinnen und Besucher, HelferInnen, Partner und Gäste einen außergewöhnlichen Tag und Abend – und förderten dabei antirassistische Projekte und das zukünftige FC St. Pauli-Museum!

Tolle Stimmung, toller Wein, tolle Musik: Kein Wunder, dass schon auf dem Fest der Wunsch nach einer Wiederholung laut wurde.

Das wird noch eine Weile dauern, aber wer beim Betrachten der Bilder unten auf dieser Seite Lust auf einen besonderen Tropfen bekommt, kann viele der präsentierten Weine noch bis 31. Mai 2017 mit 10 Prozent Weinfestrabatt bei Rindchen’s Weinkontor bestellen. 30 Prozent der Einnahmen gehen an antirassistische Initiativen und 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V.!

> Soli-Weinbestellung bei Rindchen’s Weinkontor (30% der Einnahmen an 1910 e.V. und antirassistische Projekte): HIER KLICKEN
> Nachbericht auf fcstpauli.com: HIER KLICKEN
> Weinfest-Website mit Infos zu Winzern, Partnern und Unterstützern: HIER KLICKEN

Fotos: Sabrina Adeline Nagel, www.siesah.de (einfach Bilder anklicken, um sie zu vergrößern!)

 

Kommentar verfassen