Archiv der Kategorie: Aktionen und Events

Berichte von Aktionen und Events, bei denen 1910 e. V. vertreten war/ist

Die Millerntor-Kollektion kommt nach Hause!

Der FC St. Pauli, KIEZHELDEN und 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. freuen sich, am Sonntag (19.11.) nach dem Spiel der Boys in Brown gegen Jahn Regensburg die Millerntor-Kollektion in den Verkauf zu geben. 

Die Kollektion ist nach Abpfiff (ab 15.30 Uhr) ausschließlich im FC St. Pauli-Museum in der Gegengerade erhältlich. Der Erlös geht an 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. Weiterlesen

Fußball in Trümmern: Die Fotos zur Vernissage

Wieder einmal war das Foyer des FC St. Pauli-Museums am Mittwoch (8.11.) prall gefüllt: Mit gespannter Erwartung waren zahlreiche Mitglieder des Veranstaltervereins 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. und geladene Gäste gekommen, um die neue Ausstellung „Fußball in Trümmern. Der FC St. Pauli im ‚Dritten Reich’“ zu sehen.

Ab Donnerstag 9.11., 19 Uhr ist die Ausstellung bis einschließlich 10. Dezember öffentlich zugänglich. Der Termin für den Start am Jahrestag der Reichsprogromnacht vom 9. November 1938 ist dabei bewusst gewählt. Weiterlesen

„Museum in Progress“: erste Mitgliederversammlung in der FCSP-Museumsfläche

Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung des FC St. Pauli-Museums: Am Donnerstag (14.09.) fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. erstmals „zu Hause“ statt – im Foyer der Museumsfläche in der Gegengerade, vielen auch durch die 1910-Weinbar an Spieltagen bekannt. Weiterlesen

Retrospektive Thorsten Baering: Fotos von der Finissage

Was für ein Finale! Zur Finissage der großen Thorsten-Baering-Retrospektive „Glaube, Liebe, Hoffnung“ fanden abermals gut 400 Besucherinnen und Besucher ihren Weg in die Fläche des FC St. Pauli-Museums in der Gegengerade. Darunter die 1. Mannschaft des FC St. Pauli, Präsident Oke Göttlich, die „Stimme vom Millerntor“ Rainer Wulff und prominente Ex-Kiezkicker und -Trainer wie Thomas Meggle, Carsten „Calle“ Rothenbach und KaPe Nemet. Weiterlesen

Weinfest gegen Rassismus: Die Bilder

War das ein Fest: Beim 1. Weinfest gegen Rassismus am 13. Mai 2017, der ersten öffentlichen Veranstaltung in der ausgebauten Fläche des zukünftigen FC St. Pauli-Museums, feierten über den Tag verteilt mehr als 800 Besucherinnen und Besucher, HelferInnen, Partner und Gäste einen außergewöhnlichen Tag und Abend – und förderten dabei antirassistische Projekte und das zukünftige FC St. Pauli-Museum! Weiterlesen

Fußball um die Wurst: Fotos von der Foyer-Premiere

Gelungene Einweihung des zukünftigen Museums-Foyers am Mittwoch, 26. April 2017: Unter dem Motto „Fußball um die Wurst – der FC St. Pauli und die deutsch-deutsche Nachkriegszeit“ erweckten Sporthistoriker René Wiese, die Zeitzeugen Dieter Rittmeyer und Herbert Kühl und die 1910 e.V.-Vorstandsmitglieder Michael Pahl und Christoph Nagel die Zeit der braun-weißen „Wunderelf“ zum Leben.  Weiterlesen

FC St. Pauli Album LIVE: Bilder von der ersten Barkassenlesung

Die Live-Premiere des neuen FC St. Pauli Albums war ein voller Erfolg: Nur 24 Stunden, nachdem 1910 ­– Museum für den FC St. Pauli e.V. die Mitglieder zur Lesung auf der FC St. Pauli Barkasse eingeladen hatte, waren alle Plätze vergeben. Einen ausführlichen Nachbericht gibt es auf der offiziellen Homepage des FC St. Pauli. Hier die Bilder dieses ganz besonderen Abends von Sabrina Adeline Nagel (www.siesah.de). 
Weiterlesen