ROAR! um den Hals

roar-schlau_chschal

Wir freuen uns, dass ein Stück aus der ROAR!-Kollektion von 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. und Supportblock Gegengerade zur offiziellen Ausrüstung unserer 1. Mannschaft gehört!

Den ROAR!-Schauchschal gibt’s natürlich nicht nur für unsere Spieler, sondern auch für Dich: Im 1910-Online-Shop (http://shop.1910-museum.de/schlauchschal-roar-st-pauli.html) und im 1910-Container auf dem Harald-Stender-Platz vor und nach den Heimspielen.

Jeder Schalkäufer unterstützt den Aufbau des zukünftigen FC St. Pauli-Museums und die Choreoarbeit des Supportblocks!

1. Mannschaft mit ROAR!-Schal

Screenshot vom offiziellen Facebook-Account des FC St. Pauli (Link zur kompletten Fotostrecke)

>> Die ganze Fotostrecke beim FC St. Pauli

Online-Shop fürs FC St. Pauli-Museum!

flutlicht_pin_2_von_1_

1910-Herz-Sweater. Konfettischutzdeckel. ROAR!-Shirts und -Schals. Bücher und Hörbücher aus der Edition 1910: All das und mehr gibt es ab sofort nicht nur bei jedem Heimspiel im „Museums-Container“ auf dem Harald-Stender – sondern auch im neuen Onlineshop von 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V.

Unter shop.1910-museum.de könnt ihr rund um die Uhr bequem von zu Hause einkaufen – und unterstützt mit jedem einzelnen Kauf den Bau und den späteren Betrieb des FC St. Pauli-Museums in der Gegengerade des Millerntor-Stadions. Schaut vorbei, es lohnt sich!

Jetzt eröffnet: Der 1910 e.V.-Onlineshop!

Flutlicht-Melancholie oder: Wohin geht die Reise?

07

Die Flutlichtmasten am Millerntor sind Geschichte. Dank einer Initiative unseres Mitglieds Olaf Bartsch leben Teile von ihnen weiter im zukünftigen FC St. Pauli-Museum – doch auch für ihn war der Abschied von Nordkurve und Flutlicht mit viel Melancholie verbunden. Hier Olafs Gedanken.

„Was soll ich schreiben? Mir fehlen die Worte. Die Flutlichtmasten sind demontiert und die Stehtraversen der Nord sind abgetragen. Damit ist jetzt auch der letzte Rest des alten Stadions verschwunden. Weiterlesen

Ein Kessel Braun-Weißes: 1. Mannschaft kocht mit!

RZ_3kessel_Plakat-A2

Der Vorverkauf für die 3. Ausgabe der braun-weißesten Fan-Gala der Welt (Freitag, 14.11.14, 20 Uhr, Ballsaal Süd) läuft auf Hochtouren – kein Wunder, die halbe 1. Mannschaft und viele tolle Künstler sind dabei! Tickets gibt es für 8 Euro im FCSP-Kartencenter, Fanshop Millerntor, Fanladen St. Pauli sowie am 14.11. ab 18:30 an der Abendkasse (dann 10 Euro).

Wie im letzten Jahr wird der Abend gemeinsam von Fanräume e.V. und 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. veranstaltet. Der Erlös wird unter beiden Projekten geteilt.

Dass die Karten nach den beiden restlos ausverkauften Abenden 2012 und 2013 auch in diesem Jahr von Tag zu Tag begehrter werden, liegt auch daran, dass (nach bewährter Kessel-Manier) nach und nach ein bisschen mehr über die Zutaten des „Kessel-Menüs“ verraten wird. Weiterlesen

Rainer Wulff Live: Hörbuch-Kooperation zwischen 1910 e.V. und Grand Hotel van Cleef

Rainer Wulff

Er ist der dienstälteste Stadionsprecher im deutschen Profifußball – und vielleicht auch der ungewöhnlichste. Eine neue Benefiz-Koproduktion mit und zugunsten von 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. zeigt die kreative Seite der „Stimme vom Millerntor“: „Vom Runden ins Eckige – Rainer Wulff LIVE“ erscheint am 7.11. als erstes Hörbuch des Hamburger Labels Grand Hotel van Cleef (u.a. Thees Uhlmann, Marcus Wiebusch, Kettcar). Vorbestellungen sind ab sofort möglich; am 7.11. um 19:30 (Einlass: 18:30) findet die Hörbuch-Premiere mit Release-Party in den Fanräumen (Gegengerade Milllerntor-Stadion) statt.

Seit 1986 ist Rainer Wulff die Stimme vom Millerntor. Hunderttausende kennen das unverwechselbare Organ des langjährigen NDR-Journalisten. Für Fans des FC St. Pauli gehört es zum Spieltag wie Flutlicht, Tore und Gesang. Das Hörbuch „Vom Runden ins Eckige – Rainer Wulff LIVE“ zeigt die Stadionsprecherlegende als meisterhaften Satiriker und leidenschaftlichen Performer: Geschichten aus dem Strafraum des Lebens, mit und ohne Ball, vorgetragen von Wulff selbst und drei Performance-erfahrenen Gastautoren, die eigene Texte beisteuern. Weiterlesen

Ein Kessel Braun-Weißes 3: Der Vorverkauf läuft!

RZ_3kessel_Plakat-A2

Es ist wieder so weit: Nach zwei ausverkauften Abenden mit Menschen, Toren und Sensationen in 2012 und 2013 laden Fanräume e.V. und 1910 – Museum für den FC St. Pauli e.V. am Freitag, 14.11.2014 ein zur dritten Ausgabe der braun-weißesten Fan-Gala der Welt (20 Uhr, Millerntor-Stadion)!

Wie in den ersten beiden Jahren gestalten Fans, aktuelle und ehemalige Kiezkicker und weitere hochkarätige Gäste ein Programm, das so bunt wie der FC St. Pauli ist.

Mit von der Partie sind dieses Jahr unter anderem der Musiker + Punkpoet Attila the Stockbroker (ENG), Rock’n’Roll-Koch Ole Plogstedt („Rote Gourmet Fraktion“ / „Die Kochprofis“ / Restaurant Olsen), Kommentator Wolff-Christoph Fuss (Sky), die Auferstehung des legendären „Flimmerkastens“ mit Borger & Boll und viele andere – wie immer beim Kessel darf man gespannt sein!

Fotos, Video-Links und Nachbericht zum letzten Kessel: hier

Karten gibt es ab sofort für 8 Euro (Abendkasse: 10 Euro) im FCSP-Kartencenter, im Fanladen St. Pauli, im Fanshop Millerntor und (an Spieltagen) im 1910-Container und am Fanräume-Stand. Online-Kartenbestellung unter kbw[ät]1910-museum.de

Die Erlöse des Abends fließen komplett an Fanräume e.V. und 1910e.V. Unterstützt wird der Abend von Förde Show Concept, AEG, Astra, A-Magic und KIEZHELDEN.

Nach der Veranstaltung ist übrigens noch lange nicht Schluss: Direkt nach der Gala findet im Saal der Fanräume das einzige norddeutsche Konzert der Attila the Stockbroker’s Barnstormer – 20th Anniversary Tour statt. Konzert-Eintritt: 5 Euro!

RZ_3kessel_Plakat-A2